Für Deinen Lernerfolg - melde Dich zu unserem Newsletter an. Über 5000 Schüler sind bereits dabei. Ja, ich trage mich ein

Methoden der integrativen Gestalttherapie

Abschied und Trauer heilsam begegnen

mit Techniken der integrativen Gestalttherapie

Abschied, Loslassen und Trauer sind unvermeidliche Bestandteile unseres Lebens. Wie kannst Du diesen intensiven Emotionen und Herausforderungen mit Mitgefühl und Achtsamkeit begegnen?

In diesem Kurs lernst Du wertvolle Elemente der integrativen Gestalttherapie kennen, die Dir helfen, den Prozess des Loslassens und Trauerns in eine heilsame und bereichernde Erfahrung zu wandeln – sowohl für Deine Klienten als auch für Dich selbst.

Tauche ein in die faszinierende Welt der integrativen Gestalttherapie und erweitere Deine therapeutische Arbeit mit tiefem Verständnis und neuen Perspektiven.

Gehe den ersten Schritt zu Deiner transformierenden Erfahrung und melde Dich noch heute an.

Kurs: Methoden der integrativen Gestalttherapie
Format: online auf Zoom
Zeiten: 3 Abende - Do von 19 bis 21:15 Uhr
Vorkenntnisse: keine
Ziel: Methoden der integrativen Gestalttherapie verinnerlichen und in der Praxis anwenden können
Abschluss: Teilnahmebescheinigung

nächster Termin:

Wir freuen uns darauf, Dich auf dieser besonderen Reise zu begleiten.

Jetzt anmelden Termine und Preise

Suchst Du nach therapeutischen Methoden, die Du mit Freude bei Dir und Deinen Klienten einsetzen kannst?

Wünschst Du Dir ein Therapieverfahren, dass Dich kreativ mit Deinen Klienten arbeiten lässt?

Möchtest Du Deinen Klienten in Tiefe erreichen und somit nachhaltig seine Heilung anregen?

Stell Dir vor, Du hast eine Methode,

die Deinen Klienten den Zugang zu ihrer inneren Weisheit eröffnet und ihre Selbstheilungskräfte aktiviert.

Lasse los

Umgang mit Abschiednehmen und Trauer

Was ist Verlust und Trennung?

Der Verlust eines geliebten Menschen beginnt nicht erst mit dem Tod. Auch Krankheiten wie Demenz, eine Trennung oder das eisige Schweigen zwischen erwachsenen Kindern und ihren Eltern können eine tiefe innere Trauer auslösen.

In unserem Seminar lernst Du, wie Du Deine Klienten auf diesem schwierigen Weg des Abschiednehmens begleiten kannst.

Erfahren von Emotionen

Wir lernen, Abschied von „etwas“ und „jemandem“ zu nehmen und in den Trauerprozess einzutreten. Die Gestalttherapie zeigt uns, dass nur das Zulassen und Erleben von Emotionen wie Angst, Schmerz, Wut, Trauer und Scham ein echtes Loslassen ermöglicht.

Wege im Trauerprozess

Wie Du Deine Klienten dabei unterstützen kannst, diese Emotionen zuzulassen und zu verarbeiten, erfährst Du in diesem Seminar. Gemeinsam erkunden wir Wege, um den Trauerprozess heilsam zu begleiten und Deinen Klienten zu unterstützen, mit ihren Verlusten umzugehen und Frieden zu finden.

Du erlernst gestalttherapeutischen Fähigkeiten

und betrittst gemeinsam mit Deinen Klienten einen heilsamen Raum auf Augenhöhe.

Für Deine Praxis und Dein Leben

Entwickle Deine gestalt­therapeu­tischen Fähigkeiten

In unserem dreiteiligen Seminar lernst Du, wie Du gestalttherapeutische Techniken effektiv einsetzen kannst, um Deine Klienten in ihrem Prozess des Abschiednehmens und der Trauer zu unterstützen.

Mit dem Aufruf des Videos erklärst Du Dich einverstanden, dass Deine Daten an YouTube übermittelt werden und das Du unsere Datenschutzerklärung gelesen hast.

An drei Abenden behandeln wir folgende Themen:

1. Abend

  • Sterben und Trennung als Kränkungen im Leben („Mein Grabstein“)
  • Starke Gefühle mit der Kunst auffangen (z.B. Trauer, Wut, Angst, Ohnmacht, Schuld etc.)
  • „Offene Gestalten“ (Wünsche, Bedürfnisse, Aussprachen, Abschied)
  • Akzeptanz und Mitgefühl mit sich selbst („Ich darf trauern...“)

2. Abend

  • Abschied vom Kind (Totgeburt, Kindbetttod, Unfall, Krankheit)
  • Das Würdigen des Lebens (z.B. Fotos, Spielzeug etc)
  • Spielzeug erzählen lassen (Kreative Objektarbeit)
  • Hypnose vom Kinderspielplatz (Imagination)
  • Erzählung vom Regenbogenland (narrative Therapie)

3. Abend

  • Abschied vom Erwachsenen (nach Suizid)
  • Fotoalbum oder Galerie des gemeinsamen Lebens (Imagination)
  • Umgang mit Unverständnis (Wut), Vorwürfen (Schuld), Ohnmacht (z.B. Bildende Kunst)
  • Stuhlarbeit (nach Auflistung von Fragen)

Melde Dich an und erweitere Deine Fähigkeiten, um Deine Klienten auf ihrem Weg des Loslassens und der Heilung zu begleiten.

Ja, ich buche diesen Kurs

Erfahre, wie die Gestalttherapie,

Dein therapeutisches Repertoire erweitert.

Was bedeutet Gestalt­therapie?

Das menschliche Wesen und die Zyklen des Lebens

Gestalt – unser Wesen und unsere Persönlichkeit

Das Wort "Gestalt" bezieht sich auf unser menschliches Wesen und unsere Persönlichkeit. Unser Leben verläuft in Zyklen: Wir stehen morgens auf und legen uns abends wieder schlafen. Zwischen diesen beiden Punkten passieren viele Ereignisse, die uns prägen und verändern. Normalerweise schließen wir jeden Tag zufrieden ab. Doch manchmal bleiben Zyklen "offen", etwa wenn wir im Streit auseinandergehen. Betrachten wir unser ganzes Leben, sind oft viele "Gestalten" unserer Kindheit nicht geschlossen, zum Beispiel wenn wir von Eltern, Geschwistern oder Klassenkameraden gekränkt wurden.

Die Grundlagen der Gestalttherapie

Die Gestalttherapie ist ein erlebnisorientierter, tiefenpsychologischer und systemtheoretischer Ansatz, der auf einem humanistischen Menschenbild basiert. In der geschützten Therapiesituation im Hier und Jetzt werden die Kontaktfähigkeit zu sich selbst und zu anderen sowie die Einsicht in die eigene Lebenssituation gefördert.

Eine therapeutische Beziehung auf Augenhöhe

Die therapeutische Beziehung in der Gestalttherapie ist von Wertschätzung und Empathie geprägt. Der Mensch wird als fähig angesehen, sein Leben sinnvoll zu gestalten und Störungen als sogenannte „Sackgassen“ aus eigener Kraft zu überwinden. Durch das wachsende Verständnis, sich als Teil einer Gemeinschaft zu sehen (z.B. Familie, Arbeitsteam, Gesellschaft), und die daraus resultierende Fähigkeit, situationsgemäß zu handeln, erhöht sich die soziale Kompetenz und die Möglichkeit, mit sich selbst und der Welt besser zurechtzukommen. Die Selbstverantwortung wird gestärkt.

Methodenvielfalt in der Gestalttherapie

Die Gestalttherapie bietet eine Vielzahl psychotherapeutischer Arbeitsmöglichkeiten:

  • Arbeit mit Träumen und inneren Bildern: Durch die Arbeit mit Träumen und inneren Bildern können neue Einsichten gewonnen werden.
  • Erleben von Gefühlen und Körperempfindungen: Das unmittelbare Erleben von Gefühlen und Körperempfindungen wird gefördert.
  • Kreative Ausdrucksmittel: Malerei, Modellieren und andere kreative Ausdrucksmittel werden genutzt, um innere Prozesse sichtbar zu machen.
  • Rollenspiele und Beziehungsklärungen: Rollenspiele und Methoden wie die "Stuhlarbeit" helfen, verschiedene Persönlichkeitsanteile zu betrachten und zu integrieren.
  • Integration von verdrängten Wünschen und Bedürfnissen

Durch die Identifikation mit weniger vertrauten Aspekten des Lebensraums werden neue Einsichten gewonnen. Verschiedene Persönlichkeitsanteile, wie das "Innere Kind" oder das "Innere Team", können angeschaut werden. Unbewusste Seiten der Persönlichkeit, verdrängte Wünsche und Bedürfnisse werden bewusst gemacht und in die Gesamtpersönlichkeit integriert.

Lerne in unserem Seminar, wie die Gestalttherapie Dir helfen kann,

Deine Klienten auf ihrem Weg des Loslassens und der Heilung zu unterstützen. Melde Dich noch heute an und entdecke die transformierende Wirkung der integrativen Gestalttherapie.

Ich möchte mich anmelden

Vertiefung Deiner Fähigkeiten

Vertiefende Ausbildung in der integrativen Gestalttherapie

Wünschst Du Dir einen tieferen Einblick in die integrative Gestalttherapie? Möchtest Du Dir gern etwas länger Zeit nehmen und die Elemente der integrativen Gestalttherapie tief in Dir verankern und Dein therapeutisches Repertoire somit noch mehr erweitern?

Unsere 2-jährige Ausbildung in der integrativen Gestalttherapie bietet Dir eine wunderbare Gelegenheit, Deine therapeutischen Fähigkeiten zu erweitern und Dein Herz für die integrative Gestalttherapie noch weiter zu öffnen.

Was Dich erwartet

  • Lernen mit Gefühl: Erwerbe fundiertes Wissen und praktische Fertigkeiten in der integrativen Gestalttherapie, die Deine Arbeit bereichern.
  • Praktische Erfahrungen: Erlebe die kraftvolle Wirkung der Gestalttherapie durch persönliche Selbsterfahrung, die Arbeit mit Testklienten und einfühlsamer Supervision.
  • Vielfältige Methoden: Entdecke kreative und heilsame Techniken, die Deine Klienten auf ihrem Weg liebevoll unterstützen.
  • Menschliche Weiterentwicklung: Wachse als Therapeut und Mensch, indem Du neue Perspektiven und Ansätze mit Deinem offenen Herzen integrierst.
  • Unterstützende Gemeinschaft: Werde Teil einer warmherzigen Gemeinschaft und profitiere vom inspirierenden Austausch und gegenseitiger Unterstützung.

Unsere Ausbildung ist darauf ausgerichtet, Dich sowohl fachlich, als auch menschlich zu bereichern. Wir wünschen uns, dass Du Dich in dieser Ausbildung wohlfühlst und Deine Leidenschaft für die integrative Gestalttherapie voll entfalten kannst.

zur Ausbildung in der integrativen Gestalttherapie

Inhalt und Termine

Eine Ratenzahlung ist möglich. Bitte schreibe uns hierzu eine E-Mail an [email protected].

Aufzeichnungen vergangener Termine stehen nur den Teilnehmern des gesamten Kurses bzw. des jeweiligen Webinars zur Verfügung. Buchst Du den gesamten Kurs, erhältst Du alle Aufzeichnungen der zu dem Kurs gehörigen Webinare.


Do, 04.07.2024 19:00 - 21:15 Uhr
Dozent: Rainer M. Müller
Do, 11.07.2024 19:00 - 21:15 Uhr
Dozent: Rainer M. Müller
Do, 18.07.2024 19:00 - 21:15 Uhr
Dozent: Rainer M. Müller
Umgang mit Abschiednehmen und Trauer als gestalttherapeutische Elemente
Wenn du zulässt, kannst du loslassen!
290

Dein Dozent

Profitiere vom wertvollen Wissen unserer Dozenten

Rainer M. Müller

Mein Name ist Rainer M. Müller, ich bin Jahrgang 1969 und stamme aus Saarbrücken. Schon während meines Studiums der Religionspädagogik, Theologie und Philosophie absolvierte ich eine personzentrierte ...

[mehr über Rainer M.]

Ratenzahlung

Individuelle 0 % Finanzierung für alle Kurse

Wir ermöglichen Dir, Deine Ratenzahlung individuell zu gestalten.

Schreibe uns, wie Du Dir Deine Ratenzahlung vorstellst und wir ermöglichen Dir eine 0 % Finanzierung ganz nach Deinen Möglichkeiten.

Die Finanzierung Deiner Prüfungsvorbereitung sollte keine Sorge auf dem Weg zur Erfüllung Deines Traumes sein!

Der reduzierte Preis für einen kompletten Kurs gilt auch bei Ratenzahlung.

Bitte schreibe uns, für welchen Kurs Du Dich interessierst und welche Raten Du Dir wünschst. Deine Anfrage

Bild Likamundi

Dies ist der Bereich "Heilpraktiker für Psychotherapie ". Wechsle hier zum Bereich "Heilpraktiker ".