Für Deinen Lernerfolg - melde Dich zu unserem Newsletter an. Über 5000 Schüler sind bereits dabei. Ja, ich trage mich ein

Einführung Rogers

Entdecke die Welt von Carl Rogers

Tauche ein in die faszinierende Welt der Gesprächsführung nach Carl Rogers und entdecke, was diesen Ansatz besonders macht.

In diesem Kurs „Einführung Rogers“ lernst Du praxisnah, in Gesprächen empathisch und wirkungsvoll zu reagieren und erfährst, wann diese Therapieform am besten eingesetzt wird.

Nach Abschluss dieses Kurses besitzt Du fundiertes theoretisches Wissen und hast erste praktische Übungen erfolgreich absolviert.

Freue Dich darauf, Deine Kommunikationsfähigkeiten zu erweitern und die Grundlagen von Rogers zu kennenzulernen. Starte jetzt Deinen Weg zu einer heilsamen Kommunikation.

Kurs: Einführung Rogers
Format: ein online Wochenende auf Zoom
Zeiten: 9 bis 12 Uhr und 13:30 bis 16 Uhr
Vorkenntnisse: keine
Preis: 390€, im Paket mit „Gesprächsführung nach Rogers“ zusammen für 1.290€ (Du sparst 90€)
Ziel: Grundlagen der Gesprächstherapie nach Carl Rogers verinnerlichen und die Methoden von Carl Rogers in der mündlichen Prüfung zeigen können
Abschluss: Teilnahmebestätigung zur Vorlage beim Gesundheitsamt

nächster Termin:

Sa, 14.09.2024 09:00 - 16:00 Uhr
So, 15.09.2024 09:00 - 16:00 Uhr

„Einführung Rogers September 2024“ [Buchen für 390€]

Preis: 390€

Du hast es in der Hand.

Ja, ich möchte dabei sein Termine

Wünschst Du Dir, zu Deinen Klienten eine vertrauensvolle Beziehung auf Augenhöhe aufzubauen?

Möchtest Du Dich wertgeschätzt und verstanden fühlen und dies auch Deinen Klienten gegenüber tun?

Wünschst Du Dir, Akzeptanz, Empathie und Echtheit in Deinen Gesprächen einzusetzen?

Grundlagen für Dein therapeutisches Arbeiten

Baue Deine therapeutische Kompetenz auf, um Gespräche auf Augenhöhe wertschätzend zu gestalten.

Werde zum Gesprächsprofi

Setze Deine therapeutischen Grundlagen

Therapeutisches Gespräch

Wie fühlt sich Dein Klient, wenn er bei Dir in Deiner Praxis mit Dir spricht? Wie begegnest Du ihm? Wie fühlt sich diese Interaktion für Dich an?

In diesem Kurs wirst Du bereits Deine erste Sitzung nach den Prinzipien von Carl Rogers leiten. Du wirst direkt erleben, wie es sich anfühlt, ein Gespräch mit Akzeptanz, Empathie und Echtheit zu führen.

Du kannst nach dem Kurs das Erlernte in Deiner täglichen Kommunikation oder auch in Deiner Praxis anwenden.

Bereits mit den einführenden Methoden bist Du in der Lage, Deine Klienten in Deiner bestehenden oder zukünftigen Praxis professionell zu begleiten.

‍„Keiner weiß besser, was ihm gut tut und für ihn notwendig ist, als der Betroffene selbst. Wir können einander also nicht beibringen, was für uns gut ist. Nicht mit noch so ausgeklügelten Techniken. Aber wir können einander dabei unterstützen, es selbst herauszufinden.“ (Schmid, Peter F.: Der Personenzentrierte Ansatz Carl R. Rogers)

Grundansatz von Carl Rogers

Menschliche Begegnung mit Wertschätzung

Bei der Psychotherapie nach Carl Rogers steht die zwischenmenschliche Beziehung im Mittelpunkt.

Rogers legte besonderen Wert auf eine menschliche Begegnung. Daher sind die Grundvoraussetzungen für ein menschlich lösungsorientiertes Gespräch die Empathie, die Akzeptanz und die Kongruenz. Der von Rogers entwickelte personenzentrierte Ansatz ist ein bewährtes Kommunikationsmittel, um erfolgreich therapeutische und begleitende Gespräche zu führen.

Anhand von theoretischen Bausteinen und vielen praktischen Übungen lernst Du in diesem Einführungskurs das klientenzentrierte Konzept kennen und anwenden.

Ich bin auch dabei

Lerne in diesem Kurs, wie Du

angenehme Gespräche mit Akzeptanz, Empathie und Echtheit führst.

Du hast bereits eine Einführung in die Gesprächstherapie nach Carl Rogers absolviert?

Nutze die Möglichkeit, Deine Qualifikationen in diesem Verfahren zu erweitern. Nimm gern an unserem Kurs „Gesprächsführung nach Rogers“ und später an der „Psychotherapie nach Rogers“ teil.

Gesprächsführung nach Rogers Psychotherapie nach Rogers

Für Deine mündliche Prüfung

Nutze die Rogers Methoden für Deine Prüfung

Prüfung beim Gesundheitsamt

Viele Gesundheitsämter fordern ein erlerntes Therapieverfahren entweder bereits zur Anmeldung für die Prüfung oder für die mündliche Prüfung.

Die Gesprächstherapie nach Carl Rogers ist eine anerkannte Methode, die diesen Anforderungen entspricht.

Praktische Fähigkeiten

Anwendung und Therapieplanung

In diesem Kurs lernst Du, wie Du die Rogers-Methoden in Deiner mündlichen Prüfung zeigen kannst und wie Du eine Therapie planst.

Prüfungsrelevantes Wissen

Du entwickelst ein Verständnis für Indikationen und Kontraindikationen der Gesprächstherapie.

Teilnahmebestätigung

Im Anschluss an diesen Einführungskurs erhältst Du eine Bestätigung per E-Mail, die Du bei Deinem Gesundheitsamt als Nachweis einer erlernten Therapiemethode vorlegen kannst.

Nutze diesen Kurs „Einführung Rogers“, um Deine therapeutische Kompetenz zu stärken und in Deiner mündlichen Prüfung zeigen zu können.

Ja, ich möchte dabei sein

Rogers praktisch anwenden

Inhalte des Einführungskurses

In diesem Kurs beschäftigen wir uns mit folgenden Themen.

  • Grundannahmen: Erfahre die grundlegenden Prinzipien der Gesprächstherapie nach Carl Rogers.
  • Unterschiede zu anderen Therapieverfahren: Verstehe die Abgrenzung zwischen der Gesprächstherapie und anderen therapeutischen Ansätzen.
  • Menschenbild: Lerne, auf welchem Menschenbild die Gesprächstherapie basiert.
  • Aktives Zuhören: Erlerne Techniken wie Paraphrasieren, Verbalisieren und Schweigen und setze sie richtig ein.
  • Indikationen und Kontraindikationen: Erlange das Wissen darüber, wann die Gesprächstherapie nach Carl Rogers sinnvoll eingesetzt werden kann und wann sie kontraindiziert ist.
  • Therapieplanung: Erhalte Einblicke in die strukturierte Planung einer Therapie.

Praktische Anwendung

In der Rogers-Einführung erlernst Du neben den theoretischen Grundkenntnissen auch die praktische Anwendung. In vielen praktischen Übungen erfährst Du, wie Du die grundlegenden Methoden in verschiedenen Gesprächssituationen erfolgreich anwendest: in normalen Gesprächen, in der Beratung und in der Therapie. Zudem beschäftigen wir uns mit der Planung einer Therapie.

Rogers-Methoden in der mündlichen Prüfung

Bereite Dich darauf vor, Rogers-Methoden erfolgreich in Deiner mündlichen Prüfung anzuwenden.

Grundlage für weitere Kurse

Dieser Einführungskurs legt die Basis für weiterführende Kurse in Gesprächsführung und Psychotherapie nach Rogers.

Ich möchte dabei sein

Praktisches Wissen und Fähigkeiten

Lerne in diesem Kurs, wie Du die Techniken des Paraphrasierens, Verbalisierens und auch Schweigens therapeutisch sinnvoll einsetzt.

Einführung und Ausbildung

Warum diese Trennung

Einführungswochenende

Unser Einführungswochenende bietet Dir eine perfekte Gelegenheit, in die Welt der Gesprächstherapie nach Carl Rogers hineinzufühlen. In diesen zwei Tagen lernst Du die Grundlagen Therapie nach Rogers kennen und erlebst hautnah, wie sie sowohl als Klient als auch als Therapeut auf Dich wirkt.

Gesprächsführung und Psychotherapie nach Rogers

Zusätzlich zu diesem Kurs der „Einführung in Rogers“ bieten wir zwei weiterführende Kurse zu den Methoden nach Rogers an: „Gesprächsführung nach Rogers“ und im Anschluss daran „Psychotherapie nach Rogers“. Diese Kurse bauen aufeinander auf.

Falls Du noch unsicher bist, ob die komplette Rogers Ausbildung von uns der richtige Weg für Dich ist, bietet Dir dieses Einführungswochenende die Möglichkeit, ein Gefühl dafür zu entwickeln. Im Anschluss an den Einführungskurs kannst Du für Dich klar entscheiden, ob Du weitergehen möchtest. Es ist der ideale Einstieg und legt den Grundstein für unsere gesamte Rogers Ausbildungsreihe.

Exklusiver Paketpreis

Nutze jetzt unser Angebot und buche die Kurse "Einführung Rogers" und "Gesprächsführung nach Rogers" zusammen. Der Kurs "Einführung Rogers" kostet 390€ und die „Gesprächsführung nach Rogers“ kostet 990€. Als Paket kosten beide Kurse 1.290€ (Du sparst 90€).

Bitte kontaktiere für die Buchung beider Kurse unsere Schülerverwaltung.

(08362) 92 11 97

[email protected]

Kontakt-Formular

Rogers Kurse im Überblick

Einführung. Gesprächsführung. Psychotherapie.

Wir bieten Dir eine intensive Ausbildungsreihe zur Gesprächstherapie nach Carl Rogers.

  1. Einführung Rogers: 16 UE. Lerne hier die grundlegenden Methoden von Rogers und wende sie bereits praktisch an.
  2. Gesprächsführung nach Rogers: 36 UE + 12 UE (eigenverantwortlich). Du vertiefst die Rogers Methoden durch deren praktischer und emotionaler Anwendung. Du erhältst tiefe Einblicke in diese Art der Therapie durch Selbsterfahrung.
  3. Psychotherapie nach Rogers: 96 UE + 72 UE (eigenverantwortlich). Lerne psychotherapeutische Prozesse zu planen und zu begleiten.

UE = Unterrichtseinheiten

Diese drei Kurse bauen aufeinander auf und bilden füreinander die Grundlage und Voraussetzung.

Mit dem Aufruf des Videos erklärst Du Dich einverstanden, dass Deine Daten an YouTube übermittelt werden und das Du unsere Datenschutzerklärung gelesen hast.

Bei Klick auf das Bild öffnet sich ein PDF.

Erfahrungen, die begeistern

Lass Dich von unseren Teilnehmern inspirieren

Die Rückmeldungen unserer Schüler erhalten wir anonym. Somit ist es jedem Schüler möglich, seine Meinung ehrlich offen darzulegen.

Tolle Einführung in das Thema, um einen Überblick über die Gesprächstherapie nach Rogers zu bekommen. Viel Selbsterfahrung als Klient und Ausprobieren als Therapeut. Gute Basis für die Entscheidung, ob das Verfahren zu mir passt oder nicht.

Ich habe sehr viel aus dem Seminar mitgenommen. Durch die vielen praktischen Übungen, habe ich auch selbst sehr profitiert. Ich werde die gelernten Techniken und die bereicherte Haltung als Therapeutin mit in die Gespräche mit meinen Klientinnen nehmen.

Ich habe schon etwas über Rogers früher gelernt und ich war sogar in einer anderen Schule am Rogers-WE. Aber nur nach diesem WE habe ich das Gefühl für diese Methode bekommen. Und auch die Anwendung ist für mich klar geworden. Ich kann es nicht nur in der mündlichen Prüfung vortragen, sonder auch wirklich im Praxis anwenden. Ich habe es vor auch bei Likamundi zu vertiefen, aber erst evtl. nach der Prüfung. Vielen Dank!

Jetzt anmelden

Neue Kommuni­kation­swege

Für wen ist dieses Einführungs­wochenende?

Unser Kurs „Einführung Rogers“ richtet sich an Heilpraktiker, Heilpraktiker für Psychotherapie, Psychologische Berater, Coaches, Therapeuten und alle, die es werden wollen. Außerdem an alle Menschen, die sich psychologisch interessieren, mit Menschen arbeiten und neue Kommunikationswege erlernen wollen.

Jeder, der mit Menschen arbeitet, sollte mit den Grundlagen von Rogers vertraut sein. Das erleichtert die Therapie und gibt den Klienten das Gefühl, gut aufgehoben, und vor allem gesehen zu sein. Für Heilpraktiker für Psychotherapie sind dies elementare Fähigkeiten.

Ja, ich möchte dabei sein

Du hast bereits eine Einführung in die Gesprächstherapie nach Carl Rogers absolviert?

Nutze die Möglichkeit, Deine Qualifikationen in diesem Verfahren zu erweitern. Nimm gern an unserem Kurs „Gesprächsführung nach Rogers“ und später an der „Psychotherapie nach Rogers“ teil.

Gesprächsführung nach Rogers Psychotherapie nach Rogers

Zeitlicher Ablauf

Konzentrierte Arbeit und Raum für Pausen

Zeiten

Wir treffen uns auf Zoom in der Zeit von 9 bis 12 Uhr und 13:30 bis 16:00 Uhr.

Wir fangen pünktlich an. Bitte sei ein paar Minuten früher da und logge Dich ein.

Pausen

Sowohl am Vormittag als auch am Nachmittag machen wir eine kleine Pause von etwa 15 Minuten.

Zwischen 12:00 Uhr und 13:30 Uhr machen wir Mittagspause. Nutze diese Pause, um Dich zu stärken und Kraft für den Nachmittag zu tanken.

Inhalt und Termine

Eine Ratenzahlung ist möglich. Bitte schreibe uns hierzu eine E-Mail an [email protected].

Aufzeichnungen vergangener Termine stehen nur den Teilnehmern des gesamten Kurses bzw. des jeweiligen Webinars zur Verfügung. Buchst Du den gesamten Kurs, erhältst Du alle Aufzeichnungen der zu dem Kurs gehörigen Webinare.


Sa, 06.07.2024 09:00 - 16:00 Uhr
So, 07.07.2024 09:00 - 16:00 Uhr

Dozent: Angela Henkel
Einführung Rogers Juli 2024
390

Sa, 14.09.2024 09:00 - 16:00 Uhr
So, 15.09.2024 09:00 - 16:00 Uhr
Dozent: Andy Weinert
ausreichend Plätze verfügbar
Einführung Rogers September 2024
390 Buchen

Sa, 16.11.2024 09:00 - 16:00 Uhr
So, 17.11.2024 09:00 - 16:00 Uhr
Dozent: Angela Henkel
ausreichend Plätze verfügbar
Einführung Rogers November 2024
390 Buchen

Deine Dozenten

Profitiere vom wertvollen Wissen unserer Dozenten

Angela Henkel

Angela Henkel ist Heilpraktikerin für Psychotherapie. Ausgehend von ihrer kreativen Tätigkeit in der Film- und Fernsehbranche bringt sie als Medienprofi umfassende Kenntnisse über ...

[mehr über Angela]

Andy Weinert

Andy ist seit über zwanzig Jahren deutschlandweit als Dozent und Trainer tätig. Mit großem Einsatz verfolgt er die erfolgreiche Ausbildung zukünftiger Heilpraktiker und legt in seinen Seminaren großen ...

[mehr über Andy]

Ratenzahlung

Individuelle 0 % Finanzierung für alle Kurse

Wir ermöglichen Dir, Deine Ratenzahlung individuell zu gestalten.

Schreibe uns, wie Du Dir Deine Ratenzahlung vorstellst und wir ermöglichen Dir eine 0 % Finanzierung ganz nach Deinen Möglichkeiten.

Die Finanzierung Deiner Prüfungsvorbereitung sollte keine Sorge auf dem Weg zur Erfüllung Deines Traumes sein!

Der reduzierte Preis für einen kompletten Kurs gilt auch bei Ratenzahlung.

Bitte schreibe uns, für welchen Kurs Du Dich interessierst und welche Raten Du Dir wünschst. Deine Anfrage

Bild Likamundi

Dies ist der Bereich "Heilpraktiker für Psychotherapie ". Wechsle hier zum Bereich "Heilpraktiker ".